Toller Grünkohlspaziergang 2024

Der Bürgerverein Bloherfelde lud am 16. Februar 2024 zu einem gemütlichen Stadtteilspaziergang mit Martin Klostermann ein.

Mit 16 Teilnehmer*innen unternahmen wir einen etwa 1-stündigen, appetitanregenden, kurzweiligen, informativen Grünkohlspaziergang durch unseren schönen Stadtteil. Bei einem veganfreien Tellergericht mit hausgemachtem Grünkohl, Kassler, Kochwurst u. Pinkel sowie einem Getränk haben wir im Schlemmerstübchen die Tour ausklingen lassen.

Aktuelle Termine Camping-Stammtisch

Einladung des Bürgervereins Bloherfelde zum

Camping-Stammtisch

Eingeladen sind alle Campingfreunde, jung und alt, Neueinsteiger und alte Hasen, egal ob Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil. Wir treffen uns zum geselligen Kennenlernen mit Erfahrungsaustausch.

14-tägige Treffen finden jeweils montags 19 Uhr mit Reinhard statt.

Nächste Termine: 

26.2., 11.3., 25.3., 8.4., 22.4., 6.5., (*), 3.6., 17.6.  usw.

im „Lindenhof“, Bloherfelder Str. 210

(*) Pfingstmontag fällt aus!

Weitere Infos nach Anmeldung! Interesse?

Anmeldung und weitere Infos unter:

Reinhard.Hamschmidt@Mail.de

Doppelter Start per Fahrrad in den März

Unser Bürgerverein Bloherfelde lädt wieder alle Interessierten zu 2 Radtouren mit Martin Klostermann ein:

Am Donnerstag, 7. März geht’s auf eine etwa 1-stündige, kostenlose Radtour in den Stadtwesten. Start ist um 15 Uhr auf dem Bloherfelder Marktplatz (Bloherfelder Str. 173). Um 16 Uhr werden wir beim „ViertelRaum“ im Bodenburg-Viertel zum Kaffee erwartet und erfahren dort alles Wissenswerte zum Hintergrund dieses neuen Gemeinschaftsraumes, zu Intention und Zielen, zu den Zielgruppen und dem persönlichen Engagement. Anschließend gemeinsame Rückfahrt nach Bloherfelde.

Am Samstag, 16. März 2024 geht unsere Radtour zum „Frankys“ zur Besichtigung der Jubiläums-Ausstellung „20 Jahre Liegeradgruppe Oldenburg“. Die alte, ehemalige Tankstelle in der Kaiserstr. 3 ist dort zum Begegnungsort für alle geworden, die gerne Rad fahren, sich für Fahrräder begeistern können und sich auch über Liegeräder und Velomobile informieren möchten. Wir starten um 13 Uhr auf dem Bloherfelder Marktplatz (Bloherfelder Str. 173). Anschließend gemeinsame Rücktour nach Bloherfelde.

Für beide Touren gilt: Freiwillige Spenden für Oldenburger Tafel u. Bahnhofsmission sind willkommen! Die Touren finden im Rahmen der Aktion „Blick über den Tellerrand“ statt. Dabei wollen wir 2024 nicht nur im Stadtteil Bloherfelde aktiv zu Fuß oder per Fahrrad unterwegs sein, sondern auch unsere benachbarten Stadtteile näher kennenlernen besuchen.

Vor dem Polizeirevier Kennedystr.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl! Daher bitte anmelden!

Anmeldung beim Bürgervereinsvorsitzenden per E-Mail: Paul.Behrens@web.de ,

über die Homepage https://buergerverein-bloherfelde.de/#

oder direkt bei Martin Klostermann unter ✆ 01577/1916726.

Woche der Natur in Oldenburg – am 15.6. um 5 Uhr sind wir dabei!

Vom 15. bis 23. Juni 2024 veranstaltet die

https://www.bingo-umweltstiftung.de/wp-content/uploads/2020/06/bingo_logo_300ppi_80mm_srb.jpg

Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung die „Woche der Natur“.

Auch unser Bürgerverein ist mit einem interessanten Angebot unter Leitung von Martin Klostermann im Programm vertreten!

Moorspaziergang bei Sonnenaufgang

Ein Highlight für Frühaufsteher! Ruhe genießen im Moor!.

Sonnenaufgang um 5 Uhr – gemeinsam wollen wir die Stille des frühen Morgens, die ruhige Atmosphäre des Moores und das langsame Erwachen der Natur in einer kleinen Gruppe von max. 15 Teilnehmer*Innen erleben, genießen und in uns aufnehmen.

Der Abschluss findet am Rande des Moores auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit Kaffee & Tee bei guten Gesprächen statt.

Leider sind die Wege durchs Moor nicht barrierefrei! Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und ggfs. an Mückenschutz

Samstag 15.06.2024, 5:00 Uhr bis ca. 7:30 Uhr, Kosten: keine

Treffpunkt: Eibenweg / Ecke Sandfurter Weg (Endstation VWG-Bus)

Anmeldung:

Die Anmeldung der Teilnehmer muss über die Veranstaltungswebsite der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung laufen. Genaues wird in Kürze hier bekanntgegeben!

„Oldenburg“ räumt auf – der Bürgerverein Bloherfelde ist am 9. März wieder dabei!

Für die 23. gemeinschaftliche Aktion „Oldenburg räumt auf!“ steht der Termin nun fest. Der Aktionstag mit den Oldenburger Bürgerinnen und Bürgern findet am Samstag, 9. März 2024 statt. Treffpunkt und Ausgabe der Materialien (Handschuhe, Müllsäcke etc.) ist um 9:30 Uhr auf dem Bloherfelder Marktplatz (Bloherfelder Str. 173). Für alle fleißigen Sammlerinnen und Sammler wird es anschließend ein großes Abschlussfest beim Abfallwirtschaftsbetrieb der Stadt Oldenburg(AWB) an der Wehdestr. geben. Die Aktion wird vom AWB in Zusammenarbeit mit den Oldenburger Bürger- und Heimatvereinen organisiert.

Anmeldung beim Bürgervereinsvorsitzenden per E-Mail: Paul.Behrens@web.de oder

über die Homepage https://buergerverein-bloherfelde.de/#

Tschüß 2023 – wir grüßen alle Bloherfelder in 2024

Allen Spendern sagen wir für ihre finanzielle Unterstützung einen herzlichen Dank. So war es wieder für viele Bürger*innen möglich, auch im Dezember 2023 auf dem Marktplatz mit zahlreichen Aktionen des Bürgervereins die Adventszeit zu begehen. Mitte Januar 2024 haben sich etliche engagierte Aktive des Bürgervereins getroffen, die schöne Tanne abzuschmücken und zu entsorgen. „Nach dem Fest ist vor dem Fest“ – unter diesem Motto gehen die Überlegungen bereits jetzt in Hinblick auf die Finanzierung des Weihnachtsbaumes 2024. So kann man z.B. bei EDEKA Sanft seinen Pfandbon im Kassenbereich in die Spendenbox einwerfen oder sich einfach selbst Mitglied im Bürgerverein werden.

https://buergerverein-bloherfelde.de/ueber-uns/

 

Unsere Aktion 2023: Bloherfelde stellt sich vor

Wir wurden freundlichst eingeladen, folgende Betriebe, Institutionen zu besichtigen, die das Leben in Bloherfelde bereichern. Dabei haben wir viel Neues und Interessantes gesehen, gehört, verkostet und erlebt.

Dorothea Abrous und Jeff, „Bloherfelder Schlemmerstübchen“

André Krüger, Sonnenschutz Krüger

Heike Mohring, Feng Shui-Beraterin

Leiterin Ruth, Abenteuerspielplatz der Stadt Oldenburg

Martin Damann, Pastor der Freien Evangelischen Gemeinde (FEG)

Michael Wernecke und Frau, „Textilreinigung Eckhardt“

Lüder Behrens, Bereitschaftspolizei Bloherfelde

Diedrich Blancke und Frau, Imkerei

Stefan Kuper „Stefans Bauernladen“

Stefan Seiferts Kaffeeladen „Lecker Koffje“

Petra Krautstein, Yogalehrerin (im Rahmen der Woche der Stille)

Dirk und Meike Boltes Milchviehbetrieb (im Rahmen der Woche der Stille)

Norbert Rochel, Skulpturenkunst

 

Dafür unseren ganz herzlichen Dank! Es lebe die Bloherfelder Vielfalt!

 

Unter der Führung von Martin Klostermann werden wir in diesem Jahr in unregelmäßigen Abständen Stadtteilspaziergänge und Radtouren anbieten, wobei wir Betriebe, Institutionen, Dienstleister u.s.w. besuchen werden.

Wenn Sie sich als Unternehmen, Dienstleister, Institution, etc. auch einmal uns Bloherfeldern mit Ihren Aktivitäten vorstellen möchten, dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!

Theaterworkshop in Bloherfelde für alle

Kostenlose Theater-Workshop-Reihe jeden Montag in der OT Bloherfelde.
Weitere Infos unter www.bloherfel.de
Anmeldung unter post@bloherfel.de

Die kostenlose Workshop-Reihe ist Teil der Kultur-Plattform Bloherfel.de, die unter der Trägerschaft des Bürgervereins mit weiteren Kooperationspartnern im Stadtteil entsteht.
Sei dabei und mach mit.

Die Bloherfelder Kultur-Plattform für das urbane Dorf ist unter http://www.bloherfel.de online gegangen! Alle theaterbegeisterten Bürger:innen sowie Künstler:innen können sich beteiligen, um den Stadtteil zur Bühne zu machen. Montags um 19 Uhr treffen sich die Theaterfreunde in der OT Bloherfelde, Bloherfelder Straße 170.

Weitere Infos und Anmeldung gibt es unter http://www.bloherfel.de oder im Flyer Flyer_KULTUR-PLATTFORM-BLOHERFEL-DE